Konzertankündigung 5.3.2020: Freddy Wonder – Rokoko Rocks spezial

Das Geburtstagskonzert zum 70.

Termin: Donnerstag, 5.3.2020
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Location: Schloss Schwetzingen, Rokoko Theater


Hier geht´s
zum VVK-Link

In der Konzertreihe „Rokoko rocks“ gibt es am 5. März 2020 ein „spezielles Konzert“: Freddy Wonder, legendärer Bandleader der Freddy Wonder Combo aus Heidelberg, feiert seinen 70. Geburtstag mit einem „Abend voller Musik und Wunder“.

Es werden musikalische Wunder sein, die er mit seiner Combo und weiteren 20 Musikerfreunden auf die Bühne des einmaligen Rokokotheaters zaubern wird – ausgesuchte songs aus dem großen Songbuch des Rock’n Roll, Soul und Pop.

Die Gastmusiker sind ebenfalls Größen aus der Musikszene der Metropol Region Rhein Neckar, um nur einige zu nennen: Alfred Kritzer, Stephan Ullmann, Markus Zimmermann, Glen Turner, Sandie Wollasch und viele mehr, und natürlich die Musiker seiner eigenen Band Gigu Neutsch, Tommy Baldu, Joe Krayer, Michael Steiner, Kai Häfner, Michael Quast und Sängerin Tess Dabasol. Als besonderen Gast hat Freddy den in Jazzkreisen bekannten Vibraphonisten Wolfgang Lackerschmid, Freund aus seiner schwäbischen Heimat, eingeladen.

Der Abend wird unterstützt von dem Kooperationsprojekt der Staatlichen Schlösser und Gärten mit der Stadt Schwetzingen. Es ist das 3. Konzert von „Rokoko rocks“ nach Philharmonic Wonders und Stephan Ullmann unplugged.

Für alle Fans und music lovers ein weiteres highlight –  let it roll and come together.




Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.